Vatersein – Freud und Leid eines frisch gebackenen Papas

vaterseinDie liebe Julie von Puddingklecks hat eine ganz tolle Blogparade gestartet.

Es geht hier darum, auch die Papas mal zu Wort kommen zu lassen. Ihr denkt als Mama hat sich euer Leben vollkommen durch die Geburt eures Sprösslings geändert? Das mag natürlich sein, aber auch der Mann an eurer Seite ist mit dieser neuen Situation konfrontiert. Gerade beim ersten Kind, ist durch das Vatersein nichts mehr wie vorher. Welcher Tag würde sich mehr dafür eignen darüber nachzudenken, als der Vatertag? Deshalb habe ich meinem Göttergatten über das Vatersein mal etwas auf den Zahn gefühlt:

(mehr …)